Damen-Seniorenrad gesucht

Fragen, Berichte und Erfahrungen zu Pedelecs beliebiger Marken gehören hier hinein.
Antworten
HeinzKö
Beiträge: 1
Registriert: So 30. Jun 2024, 21:57

Damen-Seniorenrad gesucht

Beitrag von HeinzKö »

Hallo, nachdem meine Frau, 70 J und nicht besonders mobil, es nicht mehr schmerzfrei schafft ihr Rad zu nutzen suchen wir etwas besser geeignetes. Leider haben wir in unserer Region scheinbar keinen Händler mit entsprechenden Produkten deshalb meine Anfrage hier. Das aktuelle Rad ist ein 26" Zoll Viktoria mit Bosch Antrieb. Das Fahren geht hier hervorragend, Auf und Absteigen mittlerweile so schwierig dass es keine Freude mehr macht. Vorher hatte sie ein 20" Vitali Klapprad mit Frontmotor. Hier hatte sie große Probleme mit der Stabilität beim Fahren. Den Antrieb hatte sie immer recht hoch eingestellt und die Steuerung war so primitiv dass beim Anfahren auf nicht so festem Untergrund das Vorderrad durchdrehte. Scheinbar wurde hier mit der Steuerung nur eine Geschwindigkeitsvorgabe und nicht wie bei dem jetzt genutzten Boschantrieb eine Unterstützungsstufe eingestellt.
Was sie sich wünscht ist vor allem ein tiefer und breiter Einstieg, auf dem Sattel sitzend die Füße am Boden, Rücktrittbremse, Nabenschaltung, Anfahrhilfe.
Zwei Modelle habe ich gefunden, Van Raam Balance und Gazelle Easyflow.
Beim Van Raam gefällt mir der Frontantrieb nicht, es sei denn die Steuerung ist hier wirklich so gebaut das nicht die Probleme wie bei dem Vitali auftreten und das Gazelle Rad hat keine Anfahrhilfe. Mir erscheint ein 24" Rad mit Anfahrhilfe, im Sattel die Beine am Boden und kein Frontantrieb am geeignetsten.

Würde mich freuen, wenn ihr mir noch weitere Modelle mit den gewünschten Eigenschaften nennen könntet.
Vielen Dank dafür, Heinz
Antworten