Willkommen im E-Bike Forum, einer Community für Elektrofahrrad- und Pedelec-Begeisterte. Dieses Forum bietet Raum für Fragen, Tipps und Diskussionen rund um die Themen E-Bike und Umbau. Die Nutzung des Forums ist für alle Besucher frei und kostenlos. Zum Verfassen von Beiträgen ist jedoch eine kurze Registrierung notwendig.

elektrofahrrad-einfach.de bietet Elektrofahrräder und Umbausätze mit Bestpreisgarantie

Aktuelle Zeit: Mo 18. Nov 2019, 23:42

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 3. Jun 2015, 16:47 
Offline

Registriert: Di 14. Sep 2010, 18:49
BeitrÀge: 2
Hallo,

ich greife mal den Ansatz von reinhan auf und habe mir bei YouTube das Video mit den Turboknopf beim Winora Town und 34 km/h angesehen.

https://www.youtube.com/watch?v=grLQJgQuRRs

Hier stellt sich die Frage nach der Vorgehensweise. Wie kann man die Begrenzung umgehen und eine Geschwindigkeit von 33-34 km/h erzielen ohne Softwarehack nur mit hardwareseitigem Eingriff durch Verbau eines Turboknopfes zur BrĂŒckung ?

Hiernach muß zur Aufhebung der Begrenzung bei ca. 27 km/h eine Spannung auf das Kabel, welches die Drehzahl des Motors steuert, gelegt werden. Wenn die Analogspannung vom 3,6Volt die Drehzahl vorgibt, die einer Geschwindigkeit von ca. 26 km/h entspricht, dann könnte eine Analogspannung von ca. 5 Volt die Drehzahl des Motors steigern, die einer Geschwindigkeit von ca. 33-34 km/h entspricht.

Woher die Spannung nehmen? Im SchaltergehĂ€use am Lenker links befindet sich eine rote Zuleitung, dort habe ich eine Spannung von ca. 5Volt gemessen, offenbar handelt es sich um das Eingangssignal der PAS-Regelung. Hier werde ich die Spannung abgreifen - mit einem Taster (Turboknopf) verbinden und auf das Kabel legen, das die Drehzahl des Motors steuert. Ich habe nur derzeit noch nicht die Farbe des Kabels, das vom Dispaly zum Motor fĂŒhrt, identifiziert. Wer kann helfen und kennt die Farbe des Kabels? Hier im Anhang ist ein Bild der Stecker vom Display DP09
Der linke hinten ist die Zuleitung zum remote am Lenker links. Das rote Kabel fĂŒhrt 5 Volt.
Der vorn rechts ist die Zuleitung zum Motor. Dar rote Kabel fĂŒhrt 36Volt, schwarz ist Masse

Thomas


DateianhÀnge:
20150524_170107.jpg
20150524_170107.jpg [ 78.86 KiB | 8263-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Mo 17. Aug 2015, 16:51 
Offline

Registriert: Mo 17. Aug 2015, 16:48
BeitrÀge: 1
Hallo Thomas,
hattest Du bei Deinem Vorhaben Erfolg???
Mich wĂŒrde das auch brennend Interessieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: Do 25. Mai 2017, 11:43 
Offline

Registriert: Do 25. Mai 2017, 11:37
BeitrÀge: 1
Hallo Zusammen !
Gibt es Neuigkeiten bezĂŒglich des Trans-X Antriebes ?
Gruß Frank


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: So 22. Jul 2018, 15:26 
Offline

Registriert: So 22. Jul 2018, 15:18
BeitrÀge: 1
Wo kann ich so ein tuning tool bekommen? Habe mir das Video angesehen, komme aber nicht weiter.
Gruß, Heiko


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Sie lesen gerade: Tranz-X Mionic DP09 Winora Town Tuning