[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 488: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4806: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3923)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4808: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3923)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4809: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3923)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4810: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3923)
Training abseits des Radelns?


Willkommen im E-Bike Forum, einer Community für Elektrofahrrad- und Pedelec-Begeisterte. Dieses Forum bietet Raum für Fragen, Tipps und Diskussionen rund um die Themen E-Bike und Umbau. Die Nutzung des Forums ist für alle Besucher frei und kostenlos. Zum Verfassen von Beiträgen ist jedoch eine kurze Registrierung notwendig.

elektrofahrrad-einfach.de bietet Elektrofahrräder und Umbausätze mit Bestpreisgarantie

Aktuelle Zeit: So 20. Jan 2019, 21:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Mo 9. Jul 2018, 19:27 
Offline

Registriert: Mo 2. Jul 2018, 12:44
BeitrÀge: 11
Hey Leute!

Unter gewissen Witterungsbedingungen ist bei uns in der Gegend an ein Radfahren nur schwer zu denken, weil keinerlei Wege gerÀumt werden etc.

Dennoch möchte ich dann mitunter nur sehr ungern lÀngere Zeit komplett auf den Sport verzichten und suche nun nach Möglichkeiten, wie ich sonst noch Zuhause trainieren könnte, wenn es mit dem Rad nicht klappt?

Ich hĂ€tte nun einen Expander gefunden und wĂŒrde gerne wissen, ob jemand damit trainiert und wie die Erfolge damit aussehen.


Danke fĂŒr eure Meinungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Di 17. Jul 2018, 22:51 
Offline

Registriert: Mi 7. Feb 2018, 11:07
BeitrÀge: 12
Ich mache zuhause aus einiges.
Zum Beispiel habe ich mich schlau gemacht zu GerÀten die ich dann auch in meinen Keller stellen möchte um auch dort trainieren zu können. Bin da aber noch auf der Suche was es am Ende wird.

Mittlerweile aber muss ich zwischendurch immer wieder mal Pause machen weil ich schmerzen im Handgelenk habe.
Muss auch mein bevor ich ĂŒberhaupt was trainieren kann.. nehme zwar Tabletten gegen die Schmerzen aber das kann man ja auch nicht auf Dauer machen.

Aber trainieren tu ich schon regelmĂ€ĂŸig :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Mo 23. Jul 2018, 10:46 
Offline

Registriert: Fr 23. MĂ€r 2018, 11:58
BeitrÀge: 68
Ach, ich habe hier einen großen Wald wo ich mich schön immer auspowern kann.
Da habe ich zum GlĂŒck keinerlei Probleme oder sonstige Beschwerden wegen dem Gebiet :)
Ich habe aber wohl etwas zu ĂŒbertrieben, habe meinen Muskel am Bein verzerrt und muss schauen, dass ich erst einmal Pause mache und dann schaue wie das weitergeht.
Bei https://cannadoc.net/cbd/hanf/ habe ich aber das Hanföl gefunden, es soll gut wirken wenn man solche Probleme hat mit den Muskeln, Gelenken etc.

Aber sonst bin ich wirklich jeden Tag unterwegs, es macht mir so Spaß :)
Zuhause im Keller habe ich 2 GerĂ€te, die reichen mir dann auch aus, weil meistens bin ich dann eh draußen unterwegs.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Di 28. Aug 2018, 11:41 
Offline

Registriert: Fr 9. MĂ€r 2018, 12:29
BeitrÀge: 65
Ich schaue auch, dass ich auch abseits vom Training mit dem Bike etwas fĂŒr meine Gesundheit mache.
Ich hatte mich mal umgesehen, weil ich einige Kilos verlieren wollte und habe dann auch verschiedene Methoden gefunden.
Was mir total Freude macht ist, dass man nicht hungern muss wenn man abnehmen will :D

Ich suche mir auch immer wieder neue Rezepte im Internet.
Habe zum Beispiel bei https://www.foodfitness.de/essen-ohne-zucker/ Informationen zum Essen ohne Zucker gefunden, da hat man auch eine Menge Sachen die man zu sich nehmen kann.

Wie sieht es denn bei dir aus, hast du da schon was ?
Sonst gehe ich joggen, mache zuhause Yoga und Übungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Sa 1. Sep 2018, 06:13 
Offline

Registriert: Fr 23. MĂ€r 2018, 11:58
BeitrÀge: 68
Was war es am Ende, es interessiert mich vollkommen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2018, 02:19 
Offline

Registriert: Mo 3. Sep 2018, 02:18
BeitrÀge: 4
Joggen und Krafttraining :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Sa 22. Sep 2018, 06:58 
Offline

Registriert: Fr 23. MĂ€r 2018, 11:58
BeitrÀge: 68
Klingt wirklich spannend :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Fr 26. Okt 2018, 18:33 
Offline

Registriert: Sa 9. Jun 2018, 14:23
BeitrÀge: 26
Da kann ich dir laut zustimmen, den ganzen Winter sollte man nicht zu Hause sein, deswegen muss man schon etwas finden, um sich fit zu halten. Die einzigen Optionen da sind, entweder zu Hause trainieren oder ins Fitnessstudio gehen. Ich persönlich bin fĂŒr das Fitnessstudio, weil man somit natĂŒrlich viel effektiver trainieren kann.

NatĂŒrlich sollte man halt gucken, dass man wirklich ein gutes Fitnessstudio hat, wo alles GerĂ€te zu VerfĂŒgung sind, doch dafĂŒr muss man sich schon ein bisschen mehr MĂŒhe geben. Hab es selbst so gemacht und fand schließlich , womit ich wirklich zufrieden bin. FĂŒr mich hat es sich vollkommen gelohnt, deshalb empfehle ich es locker weiter.

GrĂŒĂŸ :D


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Training abseits des Radelns?
BeitragVerfasst: Di 30. Okt 2018, 09:57 
Offline

Registriert: Do 22. Feb 2018, 11:53
BeitrÀge: 13
Guten Tag!

Ich persönlich trainiere ja am liebsten in den eigenen vier WÀnden aus dem einfachen Grund, dass mir das Gehabe der Leute in den meisten Fitness-Centern nicht so toll gefÀllt.

Und fĂŒr andere Sportarten kann ich mich nicht so recht begeistern.

Daher habe ich mir ĂŒber einen Stepper geholt und trainiere damit sowie mit meinen Kurzhanteln.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 BeitrĂ€ge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 GĂ€ste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Sie lesen gerade: Training abseits des Radelns?